Route 5

   

 


Hümme – Hofgeismar – Kelze – Grebenstein – Immenhausen – Vellmar

Streckenbeschreibung

In Hümme auf dem R4 nach Hofgeismar, in Hofgeismar dem Märchenlandweg nach Kelze, weiter nach Grebenstein, dort auf dem Rund-Rad und Wanderweg rund um Hofgeismar nach Immenhausen. Auf dem R1 weiter über Hohenkirchen, Espenau, Simmershausen, Frommershausen nach Vellmar.

Was erwartet Sie ?

In Hofgeismar: Die historische Fachwerk-Altstadt, das Stadtmuseum, das Apothekenmuseum, die Ev. Akademie und der Gesundbrunnen mit schönem Park laden zum Spaziergang und Verweilen ein. Das Hochzeitshaus und der Jungfernturm der mächtigste von 5 Türmen an der gut erhaltenen Stadtmauer, das Ackerbürgermuseum, Rathhaus und die Stadtkirche in Grebenstein. In Immenhausen lädt das Glasmuseum zu einem Besuch ein, sehenswert ist auch ein Stadtrundgang, wobei das historische Rathaus, der Eulen und der Hufeisenturm, die Ev. Stadtkirche, der Standort der ehemaligen Pascheburg und dem Haus Schulplatz 1 wo sich ein Ausstellungsraum zur Stadtgeschichte mit mittelalterlichem Gewölbe befindet .
Das beliebteste Ausflugsziel in Vellmar ist der Ahnepark mit seiner üppigen Flora und den großzügigen Wasserflächen. Für die kleinen steht ein schöner Kinderspielplatz zur Verfügung, ebenso ein Restaurant/Cafe, wo Sie sich stärken können. Während der Sommermonate kann man auf dem Konzertplatz verschiedene Darstellungen besuchen. Oder Sie besuchen das einmal jährlich im Juni stattfindende Parkfest.

             

 

Route 1 Route 2 Route 3 Route 4 Route 5 Übersicht